d

Alienum phaedrum torquatos nec eu, vis detraxit periculis ex, nihil expetendis in mei. Mei an pericula euripidis, hinc partem ei est. Eos ei nisl graecis, vix aperiri consequat an.

In. Fb. Tw. Be. Db. Li.

Rent

The Flame GmbH / Rent

Rent The Flame

Mieten statt kaufen

Mit unseren stilvollen Feuermöbeln verleihen Sie Ihrer Veranstaltung, Ihrem Messestand oder ähnlichem ein ganz besonderes Ambiente. RENT THE FLAME ermöglicht Ihnen Ihre Events mit Dekorfeuermöbel aufzuwerten und zu verschönern, ohne das Gerät erwerben zu müssen. Ihre Kunden werden begeistert sein.

Gerne bieten wir auch eine Langzeitmiete, z.B. für eine Saison, an.

Wir bieten stets die neuesten und schönsten Effektfeuermöbel kostengünstig zur Miete – bitte fragen Sie nach den aktuellen Angeboten. Gerne unterbreiten wir Ihnen ein kostenloses, unverbindliches Angebot inklusive Lieferung und Brennstoff – aber auch budgetfreundliche Selbstabholung und Rücklieferung.

Produkte und Zubehör

Mietvereinbarung

Alle als „Leihgerät“ bezeichneten Geräte sowie das gesamte „Zubehör zum Leihgerät“ bleiben im Besitz der Fa. THE FLAME GmbH (im Folgenden als Vermieter bezeichnet).

Die angeführten Geräte werden für die vereinbarte Mietdauer zum vereinbarten Preis pro Stück und Tag an den Mieter verliehen.

Der Mieter übernimmt die Kosten für Fracht und Verpackung sowie für den Auf- und Abbau.

Der benötigte Brennstoff wird dem Mieter verrechnet. – Pro Gerät ist eine Mindestabnahme von 25 Liter Brennstoff “Bio-Fuel” oder „Bio Fluid“ vorgesehen.

Der Mieter trägt die volle Haftung für Diebstahl, Beschädigung mit und ohne Fremdeinwirkung, Verletzungen von Mitarbeitern des Mieters, Kunden oder Passanten sowie für Unfälle oder Brandschäden.

Der Vermieter kann nach mind. 1-tägiger Voranmeldung jederzeit von ihm benötigte Geräte kurzfristig entfernen.

Die Leihgeräte sind innerhalb von 3Tagen nach dem offiziellen Ende der vereinbarten Mietdauer auf Palette abgestellt und sicher verpackt, zur Abholung durch den Spediteur vorzubereiten, oder im Lager Jenbach abzugeben.

Bei Überschreiten dieser Frist von 3 Tagen wird pro Tag und Leihgerät eine Gebühr von € 50,- netto verrechnet, solange bis das/die Leihgerät(e) zur Abholung durch den Spediteur vorbereitet sind und/oder im Lager Jenbach eintreffen.

Nach Rückgabe der Geräte werden eventuell anfallende Reparaturkosten sowie jegliches Zubehör, welches nicht mehr retourniert wird, an den Mieter verrechnet. Hierzu gehören: Berührungsschutzgläser, Befüllungsgefäß, Zündhaken, Dekorholz, Dekorsteine, usw.